Großbaumversetzung durch Plattformtechnik

Großbaumversetzung durch PlattformtechnikAktuell: Großbaumversetzung in München: Zwei 150 t- Platanen sind gerade mithilfe der Nürnberger Baumpflege GmbH umgezogen! Lesen Sie den vollständigen Artikel Zwei 150 t-Platanen im Schwebflug aus AFZ-DerWald Heft 12/2013.

 

Herkömmliche Methoden zur Großbaumverpflanzung stoßen ab einer gewissen Baumgröße bzw. ab einem Stammumfang über 150 cm an ihre Grenzen. Mithilfe der Plattformtechnik werden nicht-transportierbare Bäume statt eines Komplettumzugs nur um wenige Meter auf demselben Grundstück „verrutscht“ und können so an einem geeigneten, neuen Standort weiter bestehen.

Bei diesem Verfahren wird nach der weitläufigen Umgrabung des Wurzelballens eine Plattform unterhalb des Wurzelraumes horizontal durch den Erdraum geschoben. Der Baum steht dann wie auf einer überdimensionalen Kuchenplatte, die von einem Kran oder einer Winde versetzt wird.

Die umfassende und langfristige Vorbereitung der Großbaumversetzung, ein reibungsloser Projektablauf mit modernen Technologien und unser Experten-Know-how bei der Nachsorge und der langfristigen Baumpflege sorgen für den Erfolg des Baumriesenumzugs.

Vorteile der Plattformtechnik auf einen Blick:

 

Internationale Partnerfirmen:

 

Kontaktieren Sie uns! Wir beraten Sie gerne!

Telefon: 09187 90733510

E-Mail: info@nuernberger-baumpflege.de

Zum Kontaktformular!

 

nach oben